Socialbar Stuttgart

„Online vernetzen – offline bewegen“, das ist das Motto der Socialbar, die in fast 20 Städten in Deutschland von engagierten Bürgern ins Leben gerufen wurde.

Ziel der Socialbar ist eine bessere Vernetzung des örtlichen gemeinnützigen Sektors untereinander und mit der Zivilgesellschaft. Sozial-, Kultur- und Umweltorganisationen, engagierte Bürger, Internet-Spezialisten, NGOs und Sozialunternehmer kommen regelmäßig zusammen, um sich besser kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen. Dazu sollen insbesondere auch die neuen Möglichkeiten des Internets, des sogenannten „Web 2.0“, genutzt werden. Entsprechend liegt einer der wesentlichen Schwerpunkte der Socialbar auf Fachvorträgen und dem Austausch von Best-Practice Beispielen zur Vernetzung, Koordination und Kommunikation über das Internet.

Link